Montag, 3. Oktober 2011

Urzeliese testet die Neuen von Ricola





Juhuuuuuuuuuuuuuu, meine Familie und ich lieben Bonbons - sie sind eigentlich unser stetiger Begleiter...
Daher kommt dieser Produkttest ja wie gerufen, denn zu testen gibt es gleich 3 Sorten:



Die Neue: Ricola Mixed Berry ist mit der 13-Kräutermischung und dem natürlichen Saft von Beeren sowie Vitamin C sprichwörtlich beerenstark!
Und zudem ganz neu! Bisher konnte ich diese Sorte noch nicht probieren...

Die Sorte Honig-Kräuter bietet fein-milden Genuss durch die Kombination von wertvollem Honig und der 13-Kräutermischung.
Genau das Richtige, wenn der Winter kommt und die Kinderhälse kratzen...

Der Klassiker unter den Ricola Produkten, der Schweizer Kräuterzucker, zeichnet sich durch sein kantiges Aussehen und seinen feinen Kräutergeschmack aus. Für mich ein absoluter Genuß - hier schmeckt die Rezeptur noch genau wie früher!!!


Seit eh und je mischt Ricola die 13 wertvollen Heilkräuter für den weltberühmten Ricola Schweizer Kräuterzucker nach demselben Rezept. Dieses besteht aus 13 Kräutern: Bibernelle, Holunderblüten, Ehrenpreis, Pfefferminze, Salbei, Eibisch, Thymian, Frauenmantel, Andorn, Spitzwegerich, Schlüsselblume Schafgarbe und Malve. Ricola achtet streng auf absolut hochwertige Inhaltsstoffe. Die 13 Heilkräuter stammen von mehr als 100 Schweizer Bergbauern, die die Pflanzen im Auftrag von Ricola nach biologischen Grundsätzen, ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, anbauen. Zur Gewinnung des Kräuterextrakts hat Ricola ein eigenes Produktionsverfahren entwickelt, das die wertvollen Wirkstoffe bewahrt.

Die Ricola Kräuterbonbons sind wohltuend für Mund und Hals, aber auch für Zwischendurch ein wahrer und dabei so natürlicher Genuss!


Wollt auch Ihr leckere Bonbons testen?

Dann seid dabei und holt Euch doch auch Produktproben bei www.brandnooz.de!

Kommentare:

  1. Schöner Bericht. Ich liebe Ricola auch. Möchte jedoch hoffen, daß ich es nicht so schnell benötige!
    Verfolge deinen Blog. Würde mich über eine Gegenverfolgung sehr freuen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. JUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU, nun sind sie endlich angekommen und wurden verkostet!
    Am meisten hab ich mich auf das "mixed berry" gefreut, was am Endle leider die Sorte war, die mir am wenigsten geschmeckt hat...
    Dafür stehen die Kinder total drauf - ob das schon an der Farbe liegt???
    Mir hat persönlich die Sorte mit Honig am besten geschmeckt und die hat auch am besten gewirkt! Der Geschmack war sehr rund, die Kräuter und der Honig, das passte super!
    Dann die Ricola Kräuterzucker - wie eh und je super lecker, nur die Form stört mich noch immer... Als rundes Bonbon wären sie wohl eher ein "Zungenschmeichler" aber ich glaube das wird sich schon aus nostalgischen Gründen nicht mehr ändern...

    Alles in allem sind wir sehr zufrieden, wer alle drei Sorten zuhause hat hat auch für jeden das passende dabei!

    AntwortenLöschen