Donnerstag, 14. Oktober 2010

Urzelise testet SUNRICE



SUNRICE kenne ich noch aus Kindertagen - und habe deshalb vor einiger Zeit angefragt, ob ich nicht mal ein paar neue Produkte der Firma testen darf - und siehe da:
in einem Wetterfesten Styroporbehälter wurde mir je eine Tüte SUNRICE Minis und SUNRISE Crunchy zugesendet.
Meinen Erwartungen entsprechend schmeckte SUNRICE noch immer genauso lecker wie früher, was ich aber loben muss ist die neue Verpackung in kleinen Einzelriegeln.
So kann man besser 2 Riegelchen in der Handtasche unterbringen (falls es mal etwas länger Dauert oder der Hunger auf Süsses einem überfällt).
Auch zum mitgeben für die Kinder ist es natürlich klasse so.
Und in die Variante Crunchy haben wir uns echt verliebt - die wird wieder gekauft!

Note 1 für SUNRICE!!!

1 Kommentar:

  1. Lecker, lecker, ich kenn' die auch schon ewig.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen